Fluid Spirit war an der Leidende Kuh- und Kuheuter-Auktion in Rothenthurm, sie nennen es Zucht- und Nutzviehauktion in Rothenthurm vom 28. Dezember 2019

Fluid Spirit hielt eine Mahnwache anlässlich der „Leidende Kuh- und Kuheuter-Auktion“ sie nennen es „Zucht- und Nutzviehauktion“ in Rothenthurm am 28. Dezember 2019.

Wenn die Menschen endlich aufhören Tiermilch zu konsumieren und aufhören sich von Tieren zu ernähren, hört das ganze unermessliche Tierleid endlich auf! Go vegan!

Da unsere Filmbeiträge grösstenteils auf wundersame Weise auf Facebook gelöscht wurden, verzichten wir darauf die Filme wieder aufzuschalten. Anstelle des Films fügen wir Fotos bei.


Haben Sie dieses Bébé gesehen?

Fluid Spirit setzt sich für Bewusstsein ein, welches unermessliche Tierleid die Milchindustrie den sogenannten Nutztieren zufügt, indem die Bauern die Kälbchen den Müttern gleich oder kurz nach der Geburt entreissen, um die Kuhmilch, welche für die Jungen wäre, den Menschen zu verkaufen. Der Mensch ist das einzige Wesen auf der Welt, das nach der Kindheit noch meint, es müsste Milch trinken, erstaunlich, nicht wahr? Ich trinke seit Jahren keine Milch, weder Soja-, noch Reis-, noch sonst irgendeine Milch!

Zu diesem Zweck stellt Fluid Spirit das Flugblatt zur Verfügung, welches grosszügig verteilt werden soll. Die Flugblätter dürfen nur zu diesem Zweck verwendet werden und nicht in und/oder an Einkaufshäusern oder Läden angebracht werden und auch nicht an Orten, wo es nicht erlaubt ist.

27.12.2019, Danielle H. Jolissaint

Download Flyer