Fluid Spirit an der Mahnwache von Zurich Animal Save am 15. November 2019

Heute war Fluid Spirit an der Mahnwache beim Schlachthaus Zürich. Die Tiere werden sogar noch geschlagen mit Eisen- oder Holzstangen bevor sie zur Schlachtbank erzwungen getrieben werden (she. Film). Die Schlachtverantwortlichen stellen neuerdings Wände auf, so dass der Schrecken nicht an die Öffentlichkeit soll. Wir sehen den ganzen Schrecken trotzdem durch die Lücken zwischen den Trennwänden. Es ist nicht mehr zum Aushalten. Verabschieden von den Tieren dürfen wir uns sowieso nicht mehr – sie bekommen doch allmählich ein schlechtes Gewissen.
Wir danken allen Menschen die sich für die Tiere und für veganes Bewusstsein einsetzen!