Wir wollen gleiche Rechte für Mensch und Tier

Eine Welt, in der Tiere wie die Menschen respektvoll und würdevoll behandelt werden, das wünschen wir uns und dafür setzen wir uns ein.

Download:
Wahre Geschichten über den Umgang mit Tieren, Haustieren und dem menschlichen Essverhalten (PDF)
Schilderung über das qualvolle Gebären der  Mutterkühe und die kurzen traurigen Leben ihrer ausgebeuteten Kälbchen (PDF)

Wir erzählen wahre Geschichten von Katzen und Hunden, die ein Teil der Familie sind, und von Kühen und ihren Kälbchen, die uns sehr leidtun. Der Begriff des Nutztieres umschreibt diejenigen Lebewesen auf dieser Welt, welche von Menschen gehalten werden, um ausgebeutet und gegessen zu werden. Es sind alles Tiere, die Nutztiere genauso wie diejenigen, welche die Menschen als Haustiere bezeichnen. Mit der Unterteilung in Haus- und Nutztiere fällt es den Menschen offensichtlich leichter, die Grausamkeit der Ausbeutung von Tieren und des Massenmordens an Tieren abzuspalten und als normal hinzunehmen, was nach unserem Empfinden asozial und barbarisch ist.

Brief betreffend Kälberhaltung

Die Menschen von Fluid Spirit lernen einen achtsamen und würdevollen Umgang mit allen Wesen dieser Welt, worin auch die Tiere enthalten sind. Durch die Bewusstseinsarbeit in breitgefächerten Themenbereichen finden im Hirn vermehrte Vernetzungen statt, wodurch das Mitgefühl und die eigene Empathie erhöht werden.

Download Brief betreffend Kälberhaltung